mini
Geführte Wanderungen und einiges mehr. Vielfalt eben!

H E R Z L I C H    W I L L K O M M E N  b e i    a l p e n v i e l f a l t

Geführte, abwechslungsreiche Wanderungen - meistens in Graubünden

Kleine Gruppen - max. 10 Teilnehmende

Aussicht auf 2019

Frühling: Vogelbeobachtung bei Uznach, Lenzerheide Alp Fops, Jodelcrashkurs mit Hany Küttel und wandern
Bergfrühling: Tomasee-Rheinquelle, Greina
Sommer: Parpaner Rothorn, 2-tägige Bergwanderung Coazhütte + Val Roseg, Piz Padella
Herbst: Piz Beverin, Fuorcla Grevasalvas, Hochwang


GREINA: Fr 5. Juli - Sa. 6. Juli 2019        (noch 5 Plätze frei)
unbeschreiblich schöne Hochebene zwischen Graubünden und Tessin
Geniess die 2-tägige Bergwanderung während des Bergfrühlings
Übernachtung in der Capanna Motterascio SAC
Start und Ziel ist Vrin
reine Wanderzeit ca. 5 Std. täglich, max. 950 Hm ↑ und 1000 Hm ↓
neu: am 2. Tag über eine 65 m lange Hängebrücke
Kosten: Fr. 270.-- (SAC-Mitglied Fr. 260.--)
                            



                      Die Freude und das Glück sich in den Bergen zu bewegen,
                       Kleines und Grosses der Natur zu bestaunen,
                       stehen im Vordergrund.





Auf Wunsch biete ich gerne individuell geführte Tages- oder Mehrtages-Wanderungen an.

Beispiele für mehrtägige Wanderungen:
- Via Spluga: von Splügen bis Chiavenna
- 4-Quellenweg: Oberalppass bis Gotthardpass

Kosten für Einzelpersonen und Gruppen nach Absprache.

Melde dich einfach unverbindlich

soldanella67@gmx.ch
oder
079 743 01 94

Freu mich auf dein Mitwandern und Mitstaunen über die Schönheiten der Natur!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok